Kinesio-Taping

Indikationen

  • Bei jeglichen muskulären Beschwerden wie Muskelzerrungen, Muskelfaserrisse, Überdehnungen, Myogelosen (Verhärtungen in der Muskulatur)
  • Bei Sehnenscheidenentzündungen
  • Bei einem Tennisellenbogen und Golferellenbogen
  • Nach Sprungegelenksverletzungen, bei (chronischen) Achillessehnenbeschwerden, Hallux valgus
  • Bei Beschwerden der Kniescheibe, des Kniegelenks und des Halteapparates
  • Bei Rückenschmerzen, z.B. Hexenschuss, Bandscheibenvorfall
  • Bei einer ISG (Beckengelenk) Blockade
  • Bei Schulterschmerzen jeglicher Art
  • Bei Menstruationsbeschwerden
  • Narbenbehandlung
  • Zur Verbesserung des Lymphabflusses zum Beispiel nach großen Operationen

Gerne helfen wir Ihnen Fragen und Terminen für eine Kinesiotape Behandlung weiter.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen